UNSERE NEWS
Sicherheitsnetzwerk München e.V. – Vorstand gewählt

Das Sicherheitsnetzwerk München, seit Anfang des Jahres ein eingetragener gemeinnütziger Verein, hat auf der Mitgliederversammlung am 23. Juli einen neuen Vorstand gewählt.

Im Vorstand sind vertreten:

  • Prof. Dr. Gabi Dreo, Executive Director Research Institute CODE/ Universität der Bundeswehr München
  • Prof. Dr. Claudia Eckert, Leiterin Fraunhofer AISEC
  • Dr. Wolfgang Hackenberg, Speaker of the Board Nokia Deutschland
  • Dr. Falk Herrmann, CEO Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH
  • Dirk Hoke, CEO Airbus Defence and Space
  • Kai Horten, Geschäftsführer ESG GmbH
  • Tom Köhler, Gründer und Partner connecting trust
  • Matthias Ochs, Geschäftsführer genua GmbH
  • Vera Schneevoigt, CDO Bosch Security and Safety Systems
  • Philipp Spangenberg, CEO BlueID GmbH
  • Ralf Wintergerst, CEO Giesecke + Devrient

Die hochrangige Besetzung des Vorstandes macht deutlich, dass die enge Zusammenarbeit im Bereich IT-Sicherheit oberste Priorität für die Unternehmen hat.

Ziel des Sicherheitsnetzwerks ist es, das Bewusstsein und die Kompetenz zum Thema IT-Sicherheit in Politik, Behörden, Wirtschaft, Medien und der allgemeinen Öffentlichkeit zu stärken. Der Verein wird dabei seine anerkannte Expertenrolle als Ansprechpartner für alle relevanten Gruppen weiter ausbauen. Der nachhaltige Schutz der bayerischen Wirtschaft, Behörden und der Öffentlichkeit vor Cyberrisiken ist ein zentrales Anliegen. Auch im Bereich Nachwuchsförderung wird das Sicherheitsnetzwerk aktiv sein und sich Themen wie Bildung, Ausbildung und der Unterstützung bei der Gründung von Startups widmen. Damit wird der Verein einen nachhaltigen Beitrag zur nationalen und internationale Erhöhung der Sichtbarkeit des IT-Sicherheitsstandorts Bayern leisten. Mit der Wahl des Vorstands können nun konkrete Projekte mit voller Kraft vorangetrieben werden.

Auf dem Bild v.l.n.r.: Dr. Walter Schlebusch (nicht mehr im Vorstand vertreten), Dr. Falk Herrmann (Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH), Prof. Dr. Claudia Eckert (Fraunhofer AISEC), Tom Köhler (connecting trust), Vera Schneevoigt (Bosch Security and Safety Systems), Matthias Ochs (genua GmbH), Ralf Wintergerst (Giesecke + Devrient), Prof. Dr. Gabi Dreo (CODE/ Universität der Bundeswehr München), Dr. Wolfgang Hackenberg (Nokia Deutschland), Kai Horten (ESG GmbH), Philipp Spangenberg (BlueID GmbH)

Sicherheitsnetzwerk München