MCSC

Munich Cyber Security Conference (MCSC)

Die Teilnahme an der MCSC ist nur auf Einladung hin möglich.

20. Februar 2020 | 16.00 – 18.00 Uhr
Die 2014 gegründete Munich Cyber Security Conference MCSC bringt jedes Jahr am Vortrag der Münchner Sicherheitskonferenz Entscheider*innen und Experten*innne aus aller Welt zusammen, um aktuelle Cybersicherheitrisiken sowie praxisbezogene Sicherheitsstrategien für Unternehmen und Organisationen in einer sich wandelnden Bedrohungslandschaft zu diskutieren.

Die MCSC richtet sich an Führungskräfte aus dem privaten und öffentlichen Sektor und bietet einen einzigartigen Raum für den Austausch und die Diskussion von Lösungen für die vielfältigen Herausforderungen der Informations- und Cybersicherheit.

Die Konferenz konzentriert sich auf die Rolle und Verantwortung der Vorständ*innen und Entscheidungsträger*innen und legt den Schwerpunkt auf effektive Strategien und agile Managementkonzepte, um mit der aktuellen Bedrohungslandschaft umzugehen, und gibt zudem Einblick in die zukünftige Entwicklung der Cybersicherheitspolitik.

Die Schirmherrschaft für die Veranstaltung haben Botschafter Wolfgang Ischinger, Chairman der Münchner Sicherheitskonferenz (MSC), und Hubert Aiwanger, bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, übernommen.

Sicherheitsnetzwerk München